Fakten

zur Ausbildung in unserer Schule

  • dreijährige Ausbildung in Vollzeitunterricht (Mo.–Fr. 8.00–15.30 Uhr)
  • Ausbildungsbeginn Mitte September
  • Abschluss entspricht der Gesellenprüfung im Holzbildhauerhandwerk
  • kein Schulgeld, BaföG-Förderung möglich
  • private Unterbringung in Zimmern oder WGs
    (bei der Zimmersuche sind wir gerne behilflich)
  • Bewerbungsschluss ist jeweils im Frühjahr für das kommende Schuljahr

Zur Bewerbung für die Aufnahmeprüfung senden Sie uns bitte ein Anschreiben, einen Lebenslauf mit Foto, Ihr letztes Schulzeugnis und eine Arbeitsmappe mit Zeichnungen über realistische Motive. Wir freuen uns auf Sie!